Schön, dat Du do bes!

„Et Hätz schleiht em Veedel“


Wir als Nippeser Bürgerwehr tragen den Namen unseres Veedels mit sehr viel Stolz im Herzen. Es hätte daher kaum ein treffenderes Motto für die Session 2020 geben können.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die fünfte Jahreszeit erleben und bei herausragenden Programmen in tollem Ambiente unbeschwerte Stunden mit viel Freude, wertvollen Momenten und echtem kölschen Veedels-Gefühl erleben.  

In diesem Sinne freue mich, Sie auf unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Bis dahin verbleibe ich mit einem dreifach kräftigen „Bürgerwehr Alaaf“

Ühre Präsident
Michael Gerhold

Aktuelles

Fritz Schopps ist Preisträger des "Goldenen Kappes" 2019
Zum 18. Mal hat die Nippeser Bürgerwehr bei ihrem Herrenfrühschoppen im Stammlokal die hauseigene Auszeichnung „Goldener Kappes“ verliehen.
Als Preisträger suchte sich der Vorstand der Gesellschaft unter den vielen Musikern und Redner im Karneval wieder einen ganz besonderen Künstler aus: Einstimmig entschied man sich für Fritz Schopps "Et Rumpelstilzche".

Es ist ein beliebtes Ritual, dass der zukünftige Preisträger nicht die blasseste Ahnung hat, was gerade um ihn geschieht. So ...
Weiterlesen
  • 11.11. 2019 - "Loss mer jet noh Neppes jon"
    Traditionell begrüßten wir gestern die Jecken aus dem Veedel ab 17 Uhr an der Eigelsteintorburg, um mit einem bunten Programm gemeinsam in die Session zu starten. Bevor zu später Stunde das designierte Kölner Dreigestirn die Bühne ...
    Weiterlesen
  • Senat bereitet Festwagen auf
    Wer kennt ihn nicht, unseren großen Festwagen in Apfelsinenoptik und leuchtendem orange - typisch Appelsinefunke eben. Ein künstlerisches Werk, welches aber auch gehegt und gepflegt werden muss. So trafen sich am Samstag, den 19.10., ...
    Weiterlesen
  • Trainingswochenende der Wache
    Auch in diesem Jahr fand das legendäre Trainingswochenende der Wache statt. So verschlug es die Truppe in die niederländische Stadt Groenlo, um am tänzerischen Feinschliff für die kommende Session zu arbeiten. Außerdem gab es ein ...
    Weiterlesen